LOGIN

Somnabulismus - Definition und warum dieser Zustand nützlich ist

Somnabulismus

Somnabulismus wird normalerweise allgemein mit Schlafwandeln gleichgesetzt, oder so verstanden. Wikipedia setzt Somnabulismus gleich mit Schlafwandeln.

Die zwei Zustände haben aber nur bedingt etwas gemeinsam. Hier ein kleiner TV Bericht, was Schlafwandeln genau ist und wann es autritt.

oembed-video-scaler

Somnabulismus – Geschichte

Die Geschichte der Hypnose reicht weit zurück – die Geschichte des Somnabulismus ist jünger. Einer der interessanten Personen der Geschichte der Hypnose und des Somnabulismus war der Arzt Franz Anton Mesmer. Er glaubte an eine Magnetische Kraft, die von zuerst einem grossen Gegenstand später von ihm aus ging und „heilte“ so seine Patienten. Heute wissen wir, dass dies auf Suggestion zurückzuführen war. Franz Anton Mesmer experimentierte auch fleissig in Frauenfeld, Schweiz, mit dem Somnabulismus.

Mesmer fiel in Ungnade und so wurde der Mesmerismus im Geheimen weiter erforscht. Einer dieser Ärzte, der diesen Zustand weiter erforschte, war Dr. James Braid. Eines Tages, per Zufall, als Braid ein Licht vor den Augen eines Patienten hielt, fiel dieser in „mesmerischen Zustand“ als er darauf wartete, vom Arzt am Auge untersucht zu werden. Aufgrund der Meinung, die damals herrschte (1840), nannte Braid diesen Zustand Hypnose – benannt nach dem griechischen Wort für Schlaf. Er veröffentlichte danach dann Unterlagen, wo er beschrieb, wie man durch Augenfixation in die Hypnose kommen könne.

Ein Schüler von Franz Anton Mesmer, Marquis de Puseygur entdeckte schliesslich den Somnabulismus zufällig. Er arbeitete auch mit dem magnetischen Baum, wie schon sein Lehrer Franz Anton Mesmer. Eines Tages fand er einen Jungen, der sich selber an diesen Baum gebunden hatte. Marquis beobachtete, dass der Junge langsam seine Augen schloss und offensichtlich einschlief.

Dies jagte Marquis sehr viel Angst ein und er forderte den Jungen auf, sich loszubinden. Er war sehr überrascht, über die Reaktionen des Jungen, ohne die Augen zu öffnen führte er alle Aufforderungen aus, die Marquis ihm gab. Nach einiger Zeit forderte er den Jungen auf, die Augen zu öffnen und er „wachte auf“. Von da an gab Puseygur an, den Somnambulismus entdeckt zu haben, da er den Jungen sah herumlaufen und Aufforderungen auszuführen.

So wurde der Zusammenhang hergestellt zwischen dem Somnabulismus und der Hypnose. Im Berufsfeld der Hypnose – Hypnosetherapie wird dieser Zustand aber unterschiedlich dargestellt. So ungefähr stellt man sich Somnabulismus vor – wie im Bild unten – was aber nicht der Realität entspricht. Was Somnabulismus in der Hypnose nicht ist:

  • Dieser Zustand ist kein Schlaf.
  • Augen können auch offen sein
  • Man weiss, was macht macht aber man hinterfragt es weniger oder gar nicht
  • Der kritische Faktor ist nur vage aktiv oder gar nicht
  • Man ist suggestibel, empfänglich für Suggestionen – im Gegensatz zum Schlaf
  • Man bringt sich nicht in eine gefährliche Situation – anders wie beim Schlafwandeln

Somnabulismus

In diesem Zustand ist wie schon oben beschrieben, der kritische Faktor weniger aktiv und daher ist die Chance grösser, dass eine Suggestion weniger hinterfragt und somit eher ausgeführt wird. Immer vorausgesetzt, sie geht nicht gegen die Ethik, Moral, den Willen oder der Religion der entsprechenden Person.

Hier zeige ich in einem älteren Video wie ein typisches und gern gezeigtes Phänomen des Somnabulismus aussieht:

Verlust der Names einer Variante davon ist der Verlust von Zahlen. Die Person ist so mental entspannt, dass sie die Namen oder auch Zahlen einfach loslassen kann und sie für sie in diesem Moment nicht mehr existieren.

oembed-video-scaler

Es gibt Bereiche in der Hypnose wo der Somnabulismus wichtiger ist und es gibt Bereiche, wo er nicht so essentiell ist. In der Hypnosetherapie ist dieser Zustand erstrebenswert aber nicht unbedingt notwendig um Blockaden zu lösen. Anders in der  Hypnose Schmerzkontrolle oder auch in der Bühnenhypnose ist dieser Zustand sehr wichtig.

Alles zu zertifizierten Ausbildungen und Weiterbildungen in Hypnose, Hypnosetherapie, Dave Elman Hypnose Methoden, Dave Elman Induktion, sowie der Person Dave Elman welche wir eine separate Seite: Dave Elman gewidmet haben, sowie Kinderhypnose und SleepTalk wenden Sie sich an das Schweizerische Hypnose Institut.

Hypnose WilHypnose St.GallenHypnose OstschweizHypnose ThurgauHypnose FrauenfeldHypnose WinterthurHypnose Schaffhausen – Hypnose Schweiz