Schweizerisches Hypnose Institut

CONFIDENT HYPNOSIS MASTERCLASS

Schweizerisches Hypnose Institut
SHI

Ausbildung

Eine fundierte Ausbildung und weiterführende Kurse ist für eine gute Qualität in der Hypnose und Hypnosetherapie essenziell. Hypnose ist ein effizientes und schonendes Werkzeug, dass nebst unterschiedlichen Techniken, viel Praxis und Erfahrung braucht, um richtig eingesetzt zu werden. Das Schweizerische Hypnose Institut hat es sich zum Ziel gesetzt, Hypnose und Hypnosetherapie in einer Qualität anzubieten, die nicht nur zertifiziert ist von unterschiedlichen Organisationen, sondern auch diese Qualität durch Mentoring und Zertifizierungen sicherstellt. Eine der wichtigsten Organisationen, die das schweizerische Hypnose Institut als eine der wenigen Hypnoseausbildungsstätte europaweit offiziell zertifiziert hat ist IMDHA (International Medical and Dental Hypnotherapy Association)

Weiterbildung

Es gibt ausgezeichnete Grundlagen, die in den letzten 100 Jahren entwickelt wurden. Pioniere, wie ua. Dave Elman die sich einen Namen gemacht haben, indem sie aus dem Wissen der Vorgänger weiterführende Techniken entwickelt haben, die heute für die Hypnosetherapie eine wichtige Rolle spielen. Wie zB. die legendäre Dave Elman Induktion oder die Dave Elman Hypnose Methoden. Dave Elman war einer der grossen Pioniere im Bereich der Hypnosetherapie. Dieses Wissen fliesst unter Anderem auch in die Aus – und Weiterbildungen der IMDHA ein. Das ständige Weiterentwickeln von Techniken um noch grössere Wirksamkeit und Verständnis zu erlangen, gehört zum Konzept. Zusammenarbeit mit den verschiedenen Instituten weltweit und der ständige Austausch ist eine Selbstverständlichkeit, um die Hypnose – Hypnosetherapie & Kinderhypnose weiterzubringen. In fachbezogenen Weiterbildungen wie zB. SleepTalk wird dieses Wissen weitergeben, auch in Zusammenarbeit mit externen Referenten.

Hypnose Wil

Weitere Videos

Schweizerische Hypnose Institut

wir leben Hypnose jeden Tag

Was heisst das?

Die Hypnose - Hypnosetherapie ist für uns nicht einfach ein Business sondern es ist Passion und das seit Jahren. In einem Business geht es darum, möglichst viel Geld zu generieren, dass man wieder reinvestieren kann. Geschäft ist Geschäft. Zahlen und Fakten zählen. Passion ist etwas, was man sich mit seinem ganzen Wesen verschreibt. Aufgeben ist ein Fremdwort. Es existiert im Wortschatz nicht. Passion ist mit Emotionen verbunden, die einem vorwärtstreiben und manchmal fast unmenschliche Kräfte verleihen, Dinge zu erreichen die scheinbar auf ersten Blick unmöglich erscheinen.

Was heisst das nun als Institut?

Das heisst für uns, dass uns jeder einzelne Schüler wichtig ist. Mit seinen Fragen und Eigenheiten ernst zu nehmen, ihn individuell zu betreuen und ihn zu fördern so dass er über seinen Ausbilder hinauswachsen kann. Qulitativ noch besser wird als die Person, die ihn ausgebildet hat. Respektvoller Umgang - eine Selbstverständlichkeit. Wenn man Schülern dies alles bieten will, kann es nur im kleineren Rahmen stattfinden. Qualität statt Quantität. Wie auch die Schweiz verhältnismässig ein kleines Land ist, dafür aber Top Qualität liefert und  international bekannt ist - das Ziel unseres Institutes.